Übersicht Tiere | Säugetiereübersicht | Affen

wissenschaftlicher Name

Callithrix jacchus

deutscher Name

Weißbüscheläffchen

Beschreibung

Auffallend sind die weißen Büschel auf dem Kopf. Ihr Schwanz kann eine Länge von bis zu 30 cm haben.
Weißbüscheläffchen sind tagaktiv, in der Nacht schlaffen sie auf Bäumen.
Sie leben in Gruppen und ihre Nahrung besteht aus Baumsäften und Insekten. 

Vorkommen

Brasilien